über mich

Schön dass Du hier bist!


Hallo, ich bin Jutta Bruhn

ich hab mal nachgerechnet: ich war seit 26 Jahren nicht mehr in einer Arztpraxis! Nur zur Zahnreinigung mit Check einmal jedes Jahr. 

Wenn Du Dir so ein Leben ohne Symptome auch wünscht, bist Du bei mir richtig. Denn ich gebe gerne mein 'Geheimnis' weiter. 😉

Das ist natürlich kein Geheimnis, sondern einfaches Wissen wie man kocht nach der Makrokost, die ich seit ... ach was weiß ich wie lange schon anwende. 

jutta-bruhn-5

Ich bin Berlinerin, Jahrgang 1953


Als Heilpraktikerin war ich 18 Jahre lang in meiner kleinen Praxis in Berlin tätig. 

Seit 2012 bin ich als Autorin online tätig und gebe Hilfe zur Selbsthilfe. 

Mein Grundwert ist Gesundheit und mein Hobby ist meine Tierschutz-Hündin Bonny. 

Basis Informationen


Ganz besonders am Herzen liegt mir das Thema Schilddrüse. Bist Du davon betroffen? Ich war es auch vor vielen Jahren.

Mit der Ernährung nach der Makrobiotischen Heilküche habe ich es geschafft, aus der Unterfunktion rauszukommen und bis heute gesund zu bleiben. Das wünsche ich allen meinen Leserinnen und Lesern!

Meine Heilpraktikerpraxis habe ich 2015 geschlossen. Seitdem bin ich nur noch online tätig und das ist ganz wunderbar, weil ich auf diese Weise viel mehr Menschen erreiche!  

Brauchst Du Auskünfte? Die gebe ich sehr gerne kostenfrei auf meiner Webseite.

Ich freue mich, wenn wir in Verbindung bleiben!


Dafür reicht ein Klick - der bringt Dich Woche für Woche weiter:

Aus Erfahrung weiß ich: Was Gesundheit wirklich ist, muss man erst lernen. Ich weiß auch, dass man Gesundheit erst nach Krankheit entdeckt. 

Wie kann ich Dir auf Deinem Weg zur Gesundheit helfen? 

 Meine Arbeit habe ich vorgestellt in:

Heft 12/04

Sendung "Risiko" 2001

Heft 04/07

Heft 06/06

Heft 05/07

Heft 04/07

Meine Fachgebiete


Makrobiotische Heilkueche MBH

Makrobiotische Heilküche (MBH)

Die Ernährung stimmt, wenn man frei von Symptomen ist

und keine Schmerzen hat.

hier ist die Ernährungsform vorgestellt: 

Was ist Makrobiotische Heilküche und wem hilft sie?

Bitterstoffe gegen Verstopfung bei Schilddrüsenunterfunktion

Naturmedizin

Viele Symptome kann man in Selbsthilfe

mit natürlichen Arzneien lindern.

Meine Erfahrungen 


Heilpraktikerin

JuttaBruhn

Naturheilpraxis

1997 - 2015

In meiner kleinen Praxis habe ich Beratungen zur Ernährung gegeben und mit Azidose-Massage und Schröpfen (AMS) behandelt.

Die meisten Patienten hatten Verdauungsprobleme, Unterfunktions- und Hashimoto-Symptome.

Ernährungsberaterin

Makrobiotische Heilküche 

2001 im ZDF

Im Wissensquiz "Risiko" war ich als Expertin für das Thema eingeladen.


Ich konnte alle Fragen richtig beantworten und habe über 13.000 DM gewonnen!

Autorin

Makrobiotische-Heilkueche-Ebooks-2023

Ratgeber-Ebooks 

seit 2012 online

Ich schreibe nicht nur über Gesundheit, sondern lebe Gesundheit. 


Gesundheit ist mein Grundwert im Leben.


Was andere über meine Methode sagen


Es ist wirklich fantastisch, dass man durch diese Ernährung absolut keinen Heißhunger auf Süßes oder Kaffee mehr hat und das Gewicht geht auch nach unten obwohl man einiges essen soll/darf.

Ich setze Ihre Ernährungstipps nach und nach um. Dabei fühle ich mich tatsächlich besser als vor einigen Wochen.

 

Mir geht es heute einfach umwerfend blendend. Ich bin auch nicht mehr melancholisch wie früher, immer guter stabiler Stimmung. Die Blähungen sind weg 😉 Die Blutwerte sind auch viel besser geworden. Bin wirklich begeistert.

Meine persönliche Geschichte


Alles begann als ich 32 Jahre jung war und Hautkrebs und Gebärmutterhalskrebs bekam. Das hat sich später als heilsam herausgestellt, denn ohne die Erkrankungen hätte ich niemals meinen Weg zu meinem heutigen guten Leben gefunden.


Mir ging es mit den Diagnosen wie allen Menschen, ich habe sie als Todesurteil empfunden. So jung hat es mich völlig umgehauen. Was tun, war jetzt die Frage.


In den ersten Jahren war ich wie gelähmt und habe schlicht mit dem normalen Leben weitergemacht, was auch sonst? Von ärztlicher Seite war mit Operationen alles getan. Aber ich wusste, das alleine bringt keine Heilung. Da kam mir der Zufall zu Hilfe.


... weiterlesen und die ganze Geschichte erfahren

Hashimoto-Gesundheit

gratis

Anleitung

1 lessons  |  für alle

gratis

Text-Kurs

2 lessons  |  für alle

gratis

Text-Kurs

2 lessons  |  für alle

Gesundheit auf Dauer 



Ebooks - im Einklang mit Schilddrüse & Darm

Heilkochen im Entzündungsschub

Heilkochen bei Hashimoto Anti-Entzündungs-Programm-

geeignet bei Hashimoto-Thyreoiditis und anderen Autoimmunkrankheiten

Makrobiotische Heilküche (MBH)

GesundeSchilddrüse

Grundlagen und Rezepte bei Hashimoto und allen Schilddrüsen- und Verdauungsproblemen 

Raus aus dem Unterzucker

Reisfasten

Ebook - wer mag macht mit in der Facebook-Gruppe

Leber- und Schilddrüse

Knoblauch-Zitronen-Kur für Leber und Schilddrüse

Kleine Kur zur Leberreinigung und besserer Leistung der Schilddrüse.


Erfolgs-geschichten

Was andere erreicht haben


Daniela - Hashimoto

"Ich hab gefroren. Ich habe Massen gegessen, ich hatte so aggressiven Hunger. Einmal hab ich drei Portionen Mittag hintereinander aufgegessen, weil ich einfach nur Hunger hatte."

Sabine - Unterfunktion 

"Ich hatte eigentlich Hormone verordnet bekommen, nur habe ich mich bis heute geweigert, sie zu nehmen, weil ich es unbedingt erst alternativ probieren wollte."

Ute  - M. Basedow/Überfunktion

"Ich habe nach vier Monaten mit diesem Essen meine Tabletten absetzen müssen und das ist rasant schnell."


Daniela  - Hashimoto

"... und jeden Tag Blähungen aufs Extremste. Und Schlafprobleme. Ich konnte nachts nicht schlafen, weil es gekribbelt hat im Bauch."

Meine Quellen


Dr. Rieger

Dr. med. Bernd Rieger

"... L-Thyroxin wird verschrieben, weil man bei sogenannten Fortbildungen hört, dass das gut sei. Fortbildungen, die von Herstellern von L-Thyroxin gesponsert werden. Es ist das ein großes Elend, finde ich."

(aus dem Buch: "Hashimoto Healing")

Schilddrüsenunterfunktion

Dr. Datis Kharrazian
Naturmediziner

"Eine funktionelle Schilddrüsen-unterfunktion kann mit Hilfe von erährungs-physiologischen Maßnahmen rückgängig gemacht werden."

(aus dem Buch: "Hashimoto anders behandeln")


StevenAcuff2021

Steven Acuff
Ernährungsberater seit 50 Jahren

"Eine schwache Schilddrüse verlangsamt den Köper im Allgemeinen und senkt die Körpertemperatur. Die Versorgung mit Sauerstoff und Nährstoffen entspricht nicht mehr den Bedürfnissen des Körpers."

(aus dem Buch: "Eating the Wu Way")

Ich nehme ständig teil an Fachfortbildungen online: 

Ganzimmun Diagnostics 

Institut für Mikroökologie

Hevert Arzneimittel

und andere

>